Select your Language: english | deutsch

Pressemitteilungen

20.02.2018

07.04.2017

Newsletter

Immer informiert, mit unserem Newsletter per E-Mail.
 

Informationen zum Datenschutz

1. Datenschutz

GEMINI DIRECT marketing solutions GmbH (GEMINI DIRECT) unterstützt seine Kunden bei der Gewinnung von Neukunden und der Bestandskundenoptimierung mittels Zielgruppenadressen und -informationen. Ziel ist es, die richtigen Personen für ein Produkt oder eine Leistung anzusprechen bzw. Personen möglichst nur mit Angeboten anzusprechen, die für sie auch interessant sind. Da dazu möglichst genaue Verbraucherinformationen erforderlich sind, hat Datenschutz eine besonders hohe Relevanz.

Die Sicherheit und der Schutz personenbezogener Daten hat für GEMINI DIRECT höchste Priorität. Sie stellt die Basis für die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kunden dar und garantiert dem Verbraucher größtmögliche Datensicherheit gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), aktuellen technischen Standards und darüber hinaus.

2. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind gemäß Bundesdatenschutzgesetz (§ 3 BDSG) Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener).

Zu den personenbezogenen Daten gehören beispielsweise Name, Anschrift, Telefonnummer und Geburtsdatum.

3. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung personenbezogener Daten

GEMINI DIRECT bezieht personenbezogene Daten aus öffentlichen Quellen, aus kommerziellen Datenbanken, von Partnerunternehmen, sowie über Fragebögen und Werbezusendungen. 

Alle Informationen werden sorgfältig gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz sowie vertraglichen Vereinbarungen verarbeitet und verwendet. Die Mitarbeiter von GEMINI DIRECT, insbesondere diejenigen, die Zugriff auf personenbezogene Daten haben, sind auf das Datengeheimnis gemäß § 5 BDSG sowie auf das Bank- und Geschäftsgeheimnis verpflichtet. Die zuständige Aufsichtsbehörde, Der Hessische Datenschutzbeauftragte, Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden, ist berechtigt, jederzeit Prozesse und Maßnahmen zur Datensicherheit zu prüfen. GEMINI DIRECT unterzieht sich darüber hinaus weiteren Kontrollen und Vorgaben (s. Pkt. 4 Datensicherheit). 

Die Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt im Auftrag und nur nach Abschluss einer schriftlichen Datenschutzvereinbarung gemäß dem Standard des Deutschen Dialogmarketingverbandes e.V. (DDV), nur an Kunden und deren Dienstleister und nur zum Zweck der Vermarktung ihrer Produkte und Dienstleistungen, zur Datenpflege und Aktualisierung sowie zu Marktforschungs- und Analysezwecken. Die Weitergabe von Informationen erfolgt strickt nach den gesetzlichen Vorschriften und nur für den zur jeweiligen rechtmäßigen Aufgabenerfüllung gehörenden Zweck.

4. Datensicherheit

Unser Unternehmen und unsere Verfahren sind bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde gemeldet. Darüber hinaus ist GEMINI DIRECT Mitglied im Deutschen Dialogmarketing Verband (DDV) und dem DDV Council DirectMail Services und ist damit auch dessen Ehrenkodex und Qualitätsstandards verpflichtet. Als Mitgliedsunternehmen unterzieht sich GEMINI DIRECT regelmäßigen Kontrollen durch einen unabhängigen Datenschutz-Prüfer. Für höchste IT- und Datensicherheit haben wir unseren abgeschotteten IT-Verbund zusätzlich durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) nach ISO 27001 auf der Basis von IT-Grundschutz prüfen und zertifizieren lassen. Im Juni 2012 ist GEMINI DIRECT außerdem das SCHUFA-DatenschutzSiegel für aktive Anwendung datenschutzbezogener best-practice-regelungen und Kundenorientierung erteilt worden.

Alle Mitarbeiter von GEMINI DIRECT sind gemäß § 5 BDSG auf das Datengeheimnis sowie auf das Bank- und Geschäftsgeheimnis und das Fernmeldegeheimnis nach §88 Telekommunikationsgesetz verpflichtet. Zum Schutz der personenbezogenen Daten werden alle notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen. Der Zugang auf die Daten ist darüber hinaus nur einem sehr eingeschränkten autorisierten Personenkreis gestattet.

5. Erhebung von Daten über die Internetseiten von GEMINI DIRECT marketing solutions GmbH

Über unsere Webseite werden nur dann personenbezogene Daten erfasst und gespeichert, wenn Sie diese zur Verfügung stellen, beispielsweise um Informationen anzufordern. Diese Daten werden von GEMINI DIRECT ausschließlich zum Zweck der Bereitstellung der angeforderten Informationen oder der Kommunikation mit Ihnen genutzt. Sie können der Speicherung jederzeit widersprechen.

Wenn Sie auf die Website von GEMINI DIRECT zugreifen, werden automatisch Informationen gesammelt, die nicht personenbezogen sind. Dazu zählen z.B. verwendete Webbrowser, Anzahl der Besuche und aufgerufene Seiten. Diese Informationen dienen ausschließlich dazu, die Website zu verbessern und attraktiver zu gestalten und werden nicht dazu benutzt, Besucher der Website persönlich zu identifizieren. Wir erstellen keine personenbezogenen Besucherprofile und geben keine Daten an Dritte weiter, aus denen diese Besucherprofile erstellt werden können.

Zum Zweck der Verbesserung unserer Website und um Besuchern ggf. gezielt Informationen zur Verfügung zu stellen, setzen wir auf unseren Internetseiten verschiedentlich Cookies ein. Durch den Einsatz von Cookies werden keine persönlichen Daten gespeichert und es findet auch keine Verbindung mit personenbezogenen Daten statt. Cookies sind kleine Textdateien, die von unserem Webserver an den PC des Website-Nutzers gesendet und dort auf der Festplatte gespeichert werden. Die Cookies richten keinen Schaden an und werden nicht Bestandteil Ihres Systems. Sie können die Website ohne den Einsatz von Cookies nutzen, indem Sie die Einstellungen Ihres Internetbrowers entsprechend anpasssen.

6. Auskunftersuchen und Widerspruch

Haben Sie von einem unserer Kunden Werbung erhalten und möchten Sie der weiteren Nutzung widersprechen oder Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten erhalten, wenden Sie sich bitte an 

GEMINI DIRECT marketing solutions GmbH
Datenschutz
Black-und Decker-Str. 17 c
65510 Idstein

Telefon: +49 (0) 6126 / 95196-10

7. Robinsonliste

Der DDV bietet Verbrauchern seit mehr als 35 Jahren die Aufnahme in die Robinsonliste an. In diese Liste kann sich jeder eintragen lassen, der keine adressierten Werbebriefe von Unternehmen erhalten möchte, bei denen er kein Kunde ist oder ausdrücklich der Zusendung zugestimmt hat.

Jeder kann sich mit verschiedenen Schreibweisen seines Namens in die Liste eintragen lassen. Der Eintrag in die Liste ist kostenlos. Der Eintrag gilt für fünf Jahre und muss danach erneuert werden. Die zeitliche Begrenzung verhindert, dass die Robinsonliste veraltet. Denn Namen und Adressen können sich schnell ändern, z. B. durch Umzug oder Heirat. Nach Erfahrung des DDV wird bei über 90 Prozent des Volumens an adressierten Werbebriefen die Robinsonliste eingesetzt. Ganz ausschließen lassen sich Werbebriefe zur Neukundengewinnung durch die Robinsonliste allerdings nicht, da ihr Einsatz in Deutschland freiwillig ist. 

Eintragungen in die „Robinsonliste“ erreichen Sie unter folgender Adresse:

DDV - Robinsonliste
Postfach 1454
33244 Gütersloh

Telefon: +49 (0) 5244 / 90 37 23
Online: www.ichhabediewahl.de

Wir behalten es uns vor, diese Datenschutzinformationen im erforderlichen Maße zu aktualisieren und den gesetzlichen und weiteren Änderungen anzupassen.

Stand 04. Juni 2014